Anmerkungen

Anmeldung

Damit Sie und Ihre Angehörigen die Ferien rechtzeitig planen und wir die Unterkunft und Transportmittel frühzeitig buchen können, reservieren Sie bitte möglichst bald Ihre Ferienplätze! 

Anmeldungsformulare können Sie aus dem Internet herunterladen.
www.insieme-basel.ch/ferien

Weiter finden Sie auf dieser Webseite die aktuelle Anzahl der noch freien Ferienplätze und können sich dort auch direkt online anmelden. 

Bei Kindern, Jugendlichen und Personen ohne Unterschriftsberechtigung muss die Anmeldung von der gesetzlichen Vertretung unterzeichnet sein.

Wir empfehlen Ihnen auch, zusagende Ersatzangebote anzugeben für den Fall, dass das von Ihnen gewünschte Ferienangebot schon ausgebucht sein sollte.  

Nach Eingang der Anmeldung (und bei neuen Teilnehmer/-innen nach allfälligen Rückfragen) erhalten Sie von uns eine Teilnahmebestätigung und einen Fragebogen zur teilnehmenden Person, welcher den Reisebegleiter/-innen wichtige Informationen gibt. Bitte senden Sie diesen Fragebogen möglichst schnell zurück. Wir empfehlen, den Fragebogen digital auszufüllen (siehe www.insieme-basel.ch/ferien). So kann dieser im darauffolgenden Jahr mit wenig Aufwand angepasst werden. 

Die Rechnung wird Ihnen spätestens einen Monat vor Reisebeginn zugeschickt. Bitte geben Sie bei der Anmeldung die Rechnungsadresse an, falls diese nicht mit Ihrer Wohnadresse übereinstimmt. 

Etwa einen Monat vor Beginn der Ferien erhalten Sie alle notwendigen Unterlagen zur Reise. 


Kosten

Die Höhe der Teilnahmebeiträge ist abhängig von den Kosten für Unterkunft, Verpflegung (Selbstkocher, Halb- oder Vollpension), Reise und Betreuungsaufwand (Lohnkosten). Es können Mehrkosten für einen überdurchschnittlichen Betreuungs- oder Pflegeaufwand anfallen.

Einzelzimmerzuschläge werden in der Regel im Anschluss an die Ferien in Rechnung gestellt. 

Es wird ein einmaliger Jahresbeitrag von insieme Basel FREIZEIT & REISEN in der Höhe von CHF 50.– berechnet. Ausländische Teilnehmende müssen den BSV-Betrag für Schweizerreisen selber bezahlen.


Kostenreduktion

Personen, welchen eine Teilnahme an unseren Ferienangeboten aus finanziellen Gründen nicht möglich ist, machen wir auf unseren Unterstützungsfonds aufmerksam. Dank Beiträgen der Stiftung «Horizonte» und des Vereins «zmittsdrin» sind wir in der Lage, in begründeten Fällen und in begrenztem Umfang individuelle Kostenreduktionen zu gewähren. Bitte teilen Sie uns Ihr entsprechendes Anliegen schon bei der Anmeldung mit. Wir beraten Sie gerne.
 

Annullation

Eine Annullation muss schriftlich erfolgen. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 70.– verrechnet. Eine Reiseversicherung ist zu empfehlen, falls diese nicht schon im Angebot inbegriffen ist.

Bei späteren Annullationen kommen folgende Kosten hinzu (in % des Teilnahmebeitrags): 

75 – 60 Tage vor Abreise 30 % des Teilnahmebeitrags
59 – 30 Tage vor Abreise 50 % des Teilnahmebeitrags
29 – 15 Tage vor Abreise 80 % des Teilnahmebeitrags
14 – 0 Tage vor Abreise / Nichterscheinen 100 % des Teilnahmebeitrags*
Abbruch der Ferien Keine Rückerstattung*

* In diesem Fall entfällt die Bearbeitungsgebühr.

Sollten durch Reservationen von Tickets, Hotelzimmern oder ähnlichem Kosten entstehen, welche nicht rückgängig gemacht werden können, müssen diese ebenfalls verrechnet werden.


Versicherung

Eine Reiseversicherung ist grundsätzlich Sache der Teilnehmenden respektive deren Rechtsvertreter. insieme Basel arbeitet mit der ERV (Europäischen Reiseversicherung) zusammen. Wir beraten Sie gerne. Ansonsten ist eine Krankenkassen-Zusatzversicherung empfehlenswert, die für einen allfälligen Rücktransport im Krankheitsfall aufkommen würde.

Wichtig: Die Versicherung muss bei den meisten Versicherungsgesellschaften innerhalb von 8 Tagen nach Ausstellung der definitiven Buchungsbestätigung/Teilnahmebestätigung abgeschlossen werden.

Für Angebote über CHF 1´000.– und verschiedene Auslandreisen ist eine Reiseversicherung im Preis inbegriffen (siehe Angebote).

insieme Basel lehnt jegliche Haftung betreffend Forderungen ab, die über die im Programm beschriebenen Leistungen hinausgehen.


Ausserdem

Wir haben versucht, bezüglich Ort, Termin und Thema den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Klient/-innen gerecht zu werden. Beachten Sie bitte auch die unterschiedlichen Anforderungen für die einzelnen Veranstaltungen. 

Wenn Sie unsicher sind betreffend Wahl des für Sie geeigneten Angebots, geben wir Ihnen gerne noch weitere Informationen. Sie können sich teilweise auch direkt bei den jeweiligen Reiseleiter/-innen erkundigen (siehe Telefonnummern beim Angebot). 

In diesem Zusammenhang eine Bitte an die Angehörigen und BezugspersonenEinige Teilnehmer/-innen benötigen Ihre Unterstützung und Beratung. Eine gute Information und die optimale Berücksichtigung der Interessen wie auch der Fähigkeiten der Betroffenen bei der Wahl des geeigneten Angebots helfen mit, Überforderungen und Enttäuschungen zu vermeiden. Wir möchten niemanden wegen seines Behinderungsgrades von einem Ferienangebot ausschliessen (sofern die Infrastruktur am Ort den Anforderungen genügt). 

Deshalb benötigen wir früh genug präzise Informationen bezüglich Betreuungs- und Pflegeaufwand, damit wir das entsprechende Personal rekrutieren können! 

Falls Sie weitere Auskünfte benötigen, erreichen Sie uns unter der Tel. 061 281 17 79 oder per E - Mail: reisen@insieme-basel.ch. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.insieme-basel.ch/ferien

Wir bitten Sie, den Anmeldebogen auf der folgenden Seite vollständig auszufüllen.

insieme Basel
Reisen
Landskronstrasse 32
4056 Basel
Tel. + 41 61 281 17 79
reisen@insieme-basel.ch